96. Generalversammlung & Vortragsveranstaltung
Metropolitanraum & Verkehrsknotenpunkt Rheintal

Das Podium: Peter Beck, Mathias Burtscher, Arzu Tschütscher, Rolf Geiger, Henrik Caduff
v.l.n.re.: Peter Beck, Mathias Burtscher, Arzu Tschütscher, Rolf Geiger, Henrik Caduff
Dienstag, 28.05.2019 - 09:15 - 14:00
Vaduz, Rathaussaal

Am 28. Mai 2019 hielt die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein (HKSÖL) ihre 96. Generalversammlung ab. Nach dem offiziellen Teil – welcher den Mitgliedern vorbehalten war – fand eine Vortragsveranstaltung zum Thema "Metropolitanraum & Verkehrsknotenpunkt Rheintal" statt. 

Der Wirtschaftsraum Vaduz, Zürich, St. Gallen und Bregenz zeichnet sich durch hohe Dynamik, einen guten Branchenmix und attraktive Wertschöpfung aus. Der damit einhergehende intensive Personen- und Güterverkehr ist allerdings, konträr zur wirtschaftlichen Stärke des Rheintals, nicht friktionsfrei erschlossen – und das trotz eigenem Flughafen, Bahnknotenpunkt und Autobahnen.

Nach der Keynote Speech von Rolf Geiger, Geschäftsleiter der REGIO Appenzell AR - St. Gallen - Bodensee diskutierten Mathias Burtscher, Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Vorarlberg, Henrik Caduff vom Amt für Bau und Infrastruktur und Peter Beck, Projektleiter der Stiftung Zukunft.li über neue Lösungsmöglichkeiten, wie die Region auch verkehrstechnisch optimal integriert werden kann. Arzu Tschütscher, CFO der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein AG moderierte die angeregte Diskussion.

33

Kommentare