99. Generalversammlung & Präsentation des ISTA

v.l.n.r. Michael Pérez (LAWCO.), Urs Weber (HKSÖL), Alexander Riklin (ALCAR Holding), Nikolaus Kawka (Zühlke Engineering (Austria)), Peter Laggner (Trimetis), Heinz Felsner (EFH Beteiligung), Oliver Lehmann (ISTA) und Markus Wanko (ISTA)
Mittwoch, 08.06.2022 - 09:00 - 13:00
Institute of Science and Technology Austria (ISTA), Klosterneuburg

Am 8. Juni 2022 hielt die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein (HKSÖL) ihre 99. Generalversammlung in der Raiffeisen Lecture Hall des Institute of Science and Technology Austria (ISTA) in Klosterneuburg ab. Nach dem offiziellen Teil – welcher den Mitgliedern vorbehalten war – präsentierten Georg Schneider (Managing Director ISTA) und Oliver Lehmann (Head of Stakeholder Relations ISTA) die Forschungsschwerpunkte des Instituts. 

Zu Beginn hieß Thomas Henzinger (Präsident ISTA) die Gäste der Generalversammlung auf dem Campus herzlich willkommen. Im Rahmen der 99. Generalversammlung wurden mehrere Änderungen des Präsidium sowie des Direktionsrats beschlossen. Bei den anschließenden Präsentationen von Georg Schneider und Oliver Lehmann wurde insbesondere die Pionierarbeit des ISTA bei der Realisiserung von Spitzenforschung in Österreich und Europa hervorgehoben. Obwohl das ISTA erst vor einem Jahrzehnt gegründet wurde, ist das Institut auf mehreren Topplatzierungen in weltweilten Rankings vertreten. Im Jahr 2019 wurde das Institut im „Academic Nature Index“ (eine größengewichtete Auswertung der Publikationen in international etablierten Fachjournalen) der wissenschaftlichen Fachzeitung „Nature“ auf dem weltweit dritten Platz bewertet. 

Im Anschluss hatten die Gäste die Möglichkeit diverse Labore, den Technology Park oder die Cleam Room Grey Area zu besichtigen. Der abschließende Aperitivo lud zum Netzwerken ein. 

84

Kommentare