Russland-Europa 2020: Aktuelle Investitionsprojekte und neue Geschäftsmöglichkeiten

webinar
(Bild: pixabay)

SCHNEIDER GROUP lädt am 15. Mai um 10.00 Uhr zum Webinar zum Thema "Russland-Europa 2020: Aktuelle Investitionsprojekte und neue Geschäftsmöglichkeiten" ein.

In einer höchst volatilen Zeit besteht die entscheidende Aufgabe für Unternehmen nicht nur darin, bestehende Kontakte zu pflegen, sondern nach neuen Möglichkeiten zu suchen und sogar neue Märkte zu erobern.

Während des Webinars können Teilnehmer mehr über die Infrastruktur und die Möglichkeiten von Industrieparks erfahren. Nach einer Reihe von Präsentationen haben Investoren die Möglichkeit, Vertreter aus mehreren russischen Regionen zu treffen und geschäftsrelevante Fragen zu stellen. Experten der SCHNEIDER GROUP werden Antworten auf heikle Fragen geben und helfen, neue Markteintrittspläne zu entwickeln.

Programm

  • Gegenwärtiges makroökonomisches Umfeld. Warum sollten europäische Unternehmen in den russischen Markt investieren?
  • Industrieparks in Russland: aktuelle Trends der Lokalisierung
  • Unterstützungsinstrumente für Investoren in Russland
  • Präsentationen des Industrieparks, der Sonderwirtschaftszone und der Regionalkorporation zur Entwicklung von drei verschiedenen Regionen
  • Q&A Session (Bitte Fragen vorab senden!)

Speaker

  • Thomas Mundry, Partner, SCHNEIDER GROUP 
  • Dirk Udo Fricke, Director Localization Projects CIS, SCHNEIDER GROUP 
  • Anton Perlin, Senior Project Manager Global Business Network, SCHNEIDER GROUP 
  • Denis Zhuravskiy, Executive Director, Association of Industrial Parks of Russia 
  • Konstantin Tyukin, Head of Mechanical Engineering, SEZ Titanium Valley 

Webinar Sprache: Englisch. Teilnahme kostenlos. Bitte um Anmeldung bis 14. Mai 2020. E-Mail: events@schneider-group.com 

Hier Anmelden

Weitere Informationen

49

Kommentare