Top Talk "Neue Verkehrsmittel und Nachhaltiges Investieren"
Wohin geht die grüne Reise?

Bernhard Fäh, Mortimer Schulz, Urs Weber, Daniel Lipp
Bernhard Fäh (Privatbank IHAG Zürich AG), Mortimer Schulz (Solutions in Energy e.U.), Urs Weber (Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein), Daniel Lipp (Privatbank IHAG Zürich AG)
Mittwoch, 26.06.2019 - 18:00 - 20:30
Hotel Sacher, Wien

Am 26. Juni 2019 veranstaltete die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein gemeinsam mit der Privatbank IHAG Zürich AG einen Top Talk.

Den edlen Rahmen für die Veranstaltung lieferte das Hotel Sacher im Zentrum der österreichischen Hauptstadt. Daniel Lipp,  Vorsitzender der Geschäftsleitung der Privatbank IHAG Zürich AG, war der erste Redner. Er betonte die Nachhaltigkeit der Investments der IHAG Gruppe. Er beschrieb auch, nach welchen Kriterien die IHAG Privatbank nachhaltige Investments definiert. Dabei würden ökologische, nachhaltige und zugleich finanzielle Aspekte berücksichtigt. In diesem Zusammenhang betonte Lipp, dass derartige Anlagen durchschnittlich sogar ein wenig stärker wachsen als alle Aktien.

Der zweite Redner des Abends war Mortimer Schulz, MSc, BA, Inhaber Solutions in Energy e.U. Er ist Spezialist für wasserstoffgetriebene Fahrzeuge. Er referierte nicht nur über seine Erfahrung mit Zukunftstechnologien im Bereich alternativer Antriebe - Wasserstoff- und Elektroautos sind dabei absolute Vorreiter -, sondern hatte auch ein wasserstoffgetriebenes Fahrzeug zur Ansicht mitgebracht; ein Angebot, von dem die interessierten Gäste eifrig Gebrauch machten.

Präsentation Daniel Lipp

 

70

Kommentare