Top Talk "Neue Verkehrsmittel und Nachhaltiges Investieren"
Wohin geht die Reise?

Mortimer Schulz, Inhaber von Solutions in Energy wird beim Top Talk seine Erfahrungen mit Wasserstoffbetriebenen Autos teilen.
Mortimer Schulz, Inhaber von Solutions in Energy e.U. testet Wasserstoff betriebene Autos.
Mittwoch, 26.06.2019 - 18:00 - 20:30
Hotel Sacher, Wien

Am Mittwoch, 26. Juni 2019 veranstaltet die Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein gemeinsam mit der Privatbank IHAG Zürich AG einen Top Talk zum Thema "Neue Verkehrsmittel und Nachhaltiges Investieren – wohin geht die Reise?" im Hotel Sacher in Wien.

Die spürbaren Folgen des Klimawandels drängen auf alternative Lösungen, insbesondere im Fahrzeug- und Finanzsektor. Aktuell haben Autohersteller mehrere Zukunftstechnologien im Bereich alternativer Antriebe auf dem Markt vorgestellt: Wasserstoff- und Elektroautos sind dabei absolute Vorreiter. Doch nicht nur in der Fahrzeugindustrie steht der Klimawandel zurzeit im Fokus. Auch in der Finanzbranche ist "Nachhaltiges Investieren" vermehrt Teil des ganzheitlichen Beratungsprozesses. Hierbei stehen Investitionen in neue, ökologisch vertretbare Technologien zur Diskussion.

Welche Erfahrungen gibt es bereits mit Wasserstoff betriebenen Verkehrsmitteln und wie kann eine langfristige Wertschöpfung nachhaltig gestaltet werden?

Begrüßung durch

Urs Weber 
Generalsekretär, Handelskammer Schweiz-Österreich-Liechtenstein 

Impulsvorträge von

Mortimer Schulz
Inhaber, Solutions in Energy e.U. 

Daniel Lipp 
Vorsitzender der Geschäftsleitung, Privatbank IHAG Zürich AG

Ablauf:

18.00 UhrEmpfang
18.35 UhrBegrüßung und Impulsvorträge
19.40 UhrApéro riche

 

Anmeldung

 

19

Kommentare